Home
Fachoberschule
Aktuelles/Termine
Bilder/Schulleben
Wir über uns
Leitung Realschule+
Schulsozialarbeit
Kollegium
Mensa
Berufsorientierung
Downloads
Berufseinstieg
Berufsberatung
Praxisphase HWK 8 BR
Praxistag 9 BR
Assessment Center 10
BIZ- Besuch
Berufsinfomesse
Bewerbung 9 Sek I
Bewerbung live 8 BR
HWK Tag
Praktikum 8BR/9 SekI
Betriebserkundung
Kooperationspartner
Wahlpflichtfächer
Austauschprojekte
Förderverein
Elternbeirat
Elternbrief
Kontakt
Downloadbereich
Impressum

 

Berufsinfomesse an der Stefan-Andres-Realschule plus mit Fachoberschule

am 28.09.2018 mit großem Erfolg zum 7. Mal durchgeführt.

 

 (weitere Bilder unter Bilder/Schulleben

Am 28. September 2017 eröffnete Schulleiter Jürgen Nisius von der Stefan-Andres-Realschule plus mit Fachoberschule in Schweich die diesjährige Berufsinformationsmesse, die zum 7. Mal an diesem Standort durchgeführt wurde.

Einmal klein in der Schulaula mit ein paar Betrieben angefangen, hat sich die Messe inzwischen zu einem Großereignis in der Schulregion entwickelt. Rund 800 Schülerinnen und Schülern aus Schweich, den Nachbarschulen der Region, einige interessierte Eltern und weitere Gästen hatten die Möglichkeit, sich über 90 Berufsfelder bei ca. 60 Firmen zu informieren. Und das Interesse wächst von Jahr zu Jahr. Die Messe ist neben Praktika, Potenzialanalysen oder Betriebsbesichtigungen ein Baustein der Vorbereitung auf das Leben nach der Schule.

Die kooperative Stefan-Andres-Realschule plus mit Fachoberschule ist Teil eines der größten Schulzentren der Region. Mit dem Gymnasium bildet sie eine gemeinsame Orientierungsstufe in den Klassenstufen 5 und 6. Im Anschluss an den qualifizierten Sekundarabschluss I können die Schülerinnen und Schüler die Fachoberschule in den Klassenstufen 11 und 12 besuchen. Damit ist die Schule in der Lage, folgende Bildungsabschlüsse anzubieten: Berufsreife, qualifizierter Sekundarstufen-I-Abschluss und Fachhochschulreife („Fachabitur“). Mit dieser individuellen Förderung ebnet sie ihren Schülerinnen und Schülern den Weg in die bewährte duale Ausbildung, verhilft ihnen aber auch zum Einstieg in ein Studium. So gab es in diesem Jahr eine Neuerung, nämlich die Präsenz der Universität Trier, der Hochschule Trier, des Umweltcampus Birkenfeld sowie der Universität Kaiserslautern.

Mittels effektiver Präsentation der verschiedenen Berufsfelder durch die Betriebe wird der Kontakt zwischen Schülern und Firmen hergestellt. Die Firmen können sich einen ersten Eindruck von den Schülern verschaffen und die Schüler haben die Möglichkeit, die Betriebe näher kennenzulernen. An diesem Vormittag hatte sogar jeder Schüler die Möglichkeit, ein Plus für seine Bewerbung herauszuschlagen, denn wer gut auf die Messe vorbereitet war, besonders qualifiziert erschien und interessiert mitredete, erhielt an den Infoständen eine Bescheinigung, die man der Bewerbung beilegen kann. Diese Chance nutzten an diesem Tag viele Schüler und einige sind ihrem Berufswunsch nähergekommen oder haben wenigstens eine konkretere davon Vorstellung bekommen.

 

Dank an die Aussteller!

Sehr geehrte Damen und Herren, 

obwohl die Berufsinformationsmesse der Stefan-Andres-Realschule Plus in Schweich, welche in Kooperation mit der Kreishandwerkerschaft organisiert wurde, bereits drei Wochen zurückliegt, möchten wir uns abschließend noch einmal bei Ihnen für die Teilnahme bedanken.

Besonders hervorzuheben sind hier die vielen positiven Gespräche und die netten Kontakte während der Messe. Leider haben wir es nicht geschafft mit allen Ausstellern ein persönliches Gespräch zu führen. Ich bitte Sie dies zu entschuldigen.

Von schulischer Seite hatten wir einen sehr positiven Eindruck vom Verlauf der Messe und  sind daher sehr zufrieden. Auch unsere Schülerinnen und Schüler haben dies bestätigt. Ein Beweis dafür ist auch die Zahl der erreichten Bescheinigungen für besonders gute Vorbereitungen. So konnte die Schulleitung in dieser Woche 195 Bescheinigungen unterschreiben. Viele SchülerInnen haben gleich mehrere davon erhalten. Das ist sicher ein Beleg dafür, dass die Messe von vielen Schülerinnen und Schülern sehr ernst genommen wurde und auch die Chancen auf weiterführende Kontakte genutzt wurden.

Wir sind sicher, dass unsere Veranstaltung dazu beigetragen hat, die jungen Leute zu motivieren, sich um Praktikumsstellen oder um Ausbildungsplätze  zu bewerben. 

 Über eine kurze Rückmeldung oder konstruktive Kritik Ihrerseits freuen wir uns.

Abschließend noch die Terminankündigung für die nächste Messe: Dienstag, 25.09.2018.

 Wir hoffen, dass wir Sie auch im nächsten Jahr wieder begrüßen dürfen.

 

 

 (weitere Bilder unter Bilder/Schulleben)

Top
Stefan-Andres-Schulzentrum, 54338 Schweich | sekretariat@saz-schweich.de